fbpx
Toggle navigation

Wir sehen uns ganz klar als „Immobilienberater“ mit der Bereitschaft, sich allen Schwierigkeits- und Emotionsstufen der jeweiligen Aufgaben zu stellen.

Woher kommt die Namensgebung?

Die Geschichte hinter dem Namen ist bereits seit nahezu 25 Jahren Programm und entsprang dem Fernseh-Vierteiler
„Der große Bellheim“ aus dem Jahre 1992/1993 mit „Mario Adorf“ in der Hauptrolle.
Eine „europäische Prestige-Inszenierung“ titelte der „film-dienst“, die die Gründungsmitglieder der BELLHEIM AG nachhaltig inspiriert und beeindruckt hat.

Die Botschaft des Films und unsere persönliche Einstellung sind eineindeutig:
Für den richtigen Weg einzustehen und sich nicht von der Zielerreichung abbringen zu lassen, egal wie stark der Gegenwind einem ins Gesicht pustet und das alterunabhängig…

Was zeichnet uns aus?

Wir sehen uns ganz klar als „Immobilienberater“ mit der Bereitschaft, sich allen Schwierigkeits- und Emotionsstufen der jeweiligen Aufgaben zu stellen. So agieren wir seit über zwei Jahrzehnten für und mit unseren Immobilienkunden.

Wir pflegen eine intensive und langjährige Kundenbindungsphilosophie, in der wir auch vor schwierigen Aufgaben nicht zurück schrecken.

Wir leben diese „Partnerschaft“ frei nach dem Motto:
„gemeinsam stark zum Ziel“…