fbpx
Toggle navigation

Teuto-Touch in Hoberge!

Zur Übersicht

Eckdaten

Kaufpreis:

749.000,00 €

Käuferprovision:

4,76% inkl. gesetzl. MwSt

Wohnfläche ca.:

170,00 m²

Grundstück:

1.733,00 m²

Zimmer:

9

Schlafzimmer:

4

Badezimmer:

1

Seperates Badezimmer:

1

Balkone:

1

Terrassen:

1

Zentralheizung:

ja

Fußbodenheizung:

ja

Gasbefeuerung:

ja

Baujahr:

1953

Zustand:

gepflegt

Verkaufstatus:

offen

Beschreibung

Das geschmackvoll modernisierte Einfamilienhaus in einer ruhigen Anliegerstraße im Twellbachtal unweit des Johannisbaches bietet eine ruhige Oase zum Wohlfühlen direkt am Teutoburger Wald mit atemberaubenden „perfect green-view“.

Über den Hauseingang gelangt man in die verglast überdachte Empfangsdiele.
Von dort aus erreichen Sie zur Linken die gemütlich eingerichtete Wohnküche mit einem ca. 20 m² großen Koch- und Essbereich.
Der direkte Zugang zum „Sonnendeck-Terrassenbereich“ mit galantem Treppenensemble zum wunderschönen Gartenbereich. Ein Traum von einem Meer aus Rhododendron und einer sensationellen Magnolie nebst dem dahinter liegenden „Teutofeeling“ mit dem saftigen Grün der Natur.

Ein absolutes Schmankerl ist der Wohnbereich zur Rechten mit seinem modernen Heizkamin, dem liebevoll gepflegten Schachbrettparkett, einem anliegenden „I love to entertain you“ -Zimmer und dem angrenzenden ca. 20 m² Licht- und Emotionsdurchfluteten Glaskubus nebst kuscheliger Fußbodenheizung. In diesem Bereich ist Wohnzimmer vergrößernd „wohlfühlen pur“ angesagt.

Abgerundet wird das Erdgeschoss durch ein helles Bad mit WC, Dusche und Badewanne und einem geräumigen Arbeitszimmer.

Über die aufgearbeitet edle, weiße Holztreppe gelangen Sie in das Obergeschoss mit seinen 4 Schlaf- bzw. Arbeitszimmern, sowie zwei weiteren Bädern.

Der Elterntrakt besticht durch seine großzügige Luftummantelung und der „knallermäßigen“ Lichtdurchflutung.
Die Doppeltürflügel im Giebelbereich Richtung Morgensonne fordern mich auf diese motiviert aufzustoßen und zu rufen: „Guten Morgen schöner Tag!“

Die anderen Schlaf- und Arbeitsräume sind auch praktisch geschnitten und bieten ausreichend Platz für den Nachwuchs oder ein verlängertes Omawochenende.
Der Kracher ist auch noch der „up to roof“ Spitzbodenbereich. Ein Refugium für den heranwachsenden Tertianer, das mit viel Liebe zum Detail ausgebaut wurde.

Lagebeschreibung

Hoberge-Uerentrup liegt im Westen der Stadt in einem Längstal des Teutoburger Waldes.

Dieses anspruchvolle Einfamilienhaus liegt in der Nähe des Twellbachtals in einer modernen Lage die von viel Grün umgeben ist.

Es befinden sich nahe liegende Bushaltestellen, Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und wunderbaren Spazier- und Wandermöglichkeiten im Bielefelder Stadtwald und dem Tierpark Olderdissen, und das gerade „5,5“ Autominuten entfernt vom Herzen der Altstadt. Die Nähe zum Golfclub erhöht die Attraktivität des Standortes. Auch die Bielefelder Universität ist in unmittelbarer Nähe.

Die Stadt- und Regionalbusse verkehren regelmäßig im 20-Minuten-Takt.
Darüber hinaus gibt es einen Nachtbus von und nach Bielefeld-Mitte.

Dort befindet sich der Bielefelder Hauptbahnhof, mit regelmäßiger Verbindung ins Ruhrgebiet, nach Köln, Frankfurt, Berlin, München, Dresden, Leipzig und Hamburg.

Auch die neue Autobahnzufahrt auf die A33 ganz in der Nähe, ermöglicht eine schnelle Fahrt in alle Himmelsrichtungen.