Toggle navigation

Der Fachmann vor Ort, hochprofessionell in der Sache und emotional im Detail: Herr Dipl. Wirtsch.-Ing. (FH) HARTMUT GOLDAU,
Öffentlich-rechtlich zertifizierter Immobiliensachverständiger (HS/TU Kaiserslautern/TAS),
Zertifizierter Ratinganalyst von der Universität Augsburg
repräsentiert die BELLHEIM AG:

Warum sind Sie Makler geworden?

Neben dem fachlichen Anspruch an diesen Beruf in Punkto Bauerfahrung und Sachverständigenkompetenz fasziniert mich auch besonders der rhetorisch psychologische Aspekt.

Mich begeistert seit nunmehr 25 Jahren diese tägliche Herausforderung und auch nach über 2 Jahrzehnten Praxis lerne ich immer noch neues über die Kunden aber auch immer wieder über mich selber.

Das wichtigste Thema für mich: Nichts zur Routine werden zu lassen und mit großer Leidenschaft die Käufer und Verkäuferparteien glücklich zu machen!

Der Immobilienmarkt bietet leider seit vielen Jahren ein deutliches Unterangebot. Wie gelingt es Ihnen immer wieder so attraktive Immobilien zu akquirieren?

Nach vielen Jahren intensiver Immobilienberateraktivität mit ganzheitlichem Ansatz bestehen vielschichtige Kontakte. Hierzu zählen in erster Linie zufriedene Kunden, die mich mit Überzeugung an neue Verkäufer von Immobilien weiterempfehlen.

Auch durch meine langjährige Bau- und Sanierungserfahrung in Verbindung mit meinem Studium zum „Öffentlich-rechtlich zertifizierten Immobiliensachverständigen an der Hochschule / Technischen Universität Kaiserslautern/TAS ermöglicht mir dankenswerterweise, dass ich mich oftmals gegenüber den Mitbewerbern erfolgreich durchsetzen kann.

Meine große Leidenschaft sind außergewöhnliche Immobilien und diese bedürfen auch einer sehr persönlich diskreten Betreuung. Das wissen unsere Kunden bei meinem Team und mir sehr zu schätzen!

Was macht das Immobiliengeschäft reizvoll?

Es macht froh, zwei Parteien trotz vielleicht konträrer Vorstellungen zusammen zu bringen. Außerdem liegt mir die ganzheitliche Betreuung am Herzen. Ein Immobiliengeschäft ist nicht mit dem Trocknen der Tinte auf dem Vertrag zu Ende.

Womit überzeugt Sie eine Immobilie?

Mit ihrer Seele. Sei es die Architektur, das Interieur oder das eingeflossene Herzblut des Besitzes, ich muss das Leben in der Immobilie sehen. Immobilienberatung ist eine emotionale Angelegenheit, die für mich auch den hohen Reiz an diesem Job darstellt.

Das Besondere am Standort Bielefeld?

… die Bodenständigkeit und Verlässlichkeit, die gute Kaufkraft und ein stabiles Niveau in Angebot und Nachfrage. Das ist ein optimales Umfeld für meine Arbeit als Immobilienberater.